Produktionen

DIE FÜCHSIN - ROMEO MUSS STERBEN

Youssefs Nichte Saida (Sara Fazilat) findet ihren Freund, den jungen Arzt Hagen Hoffmann (Baris Ar), erschlagen in der gemeinsamen Wohnung. Die Polizei geht aufgrund der Computeraktivitäten des Opfers von einer Tat im Drogenmilieu aus. Doch Saida ist sich sicher: Hagen hatte definitiv nichts mit Drogen zu tun. Sie beauftragt Anne (Lina Wendel) und Youssef (Karim Chérif), seinen Mörder zu finden.

Während ihrer Ermittlungen stoßen die beiden Detektive auf Hinweise, dass Hagen neben Saida eine weitere Freundin hatte. Obendrein gab es heftigen Streit in der Hilfsorganisation, in der Hagen zuletzt gearbeitet hat. Denn Hagen war offenbar dahinter gekommen, dass sich sein Arbeitskollege Jonas (Ronny Miersch) von einer Pharmafirma hat bestechen lassen. Schnell wird klar: Dieser Fall ist größer, als anfangs angenommen – und der Täter ist ihnen bereits auf den Fersen. Und dann ist da auch noch Annes Sohn Florian (Florian Bartholmäi), der seit seiner Flucht aus der JVA in Lebensgefahr schwebt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Produktion: Odeon TV, ein Label der Novafilm Fernsehproduktion GmbH
Drehorte: Köln, Düsseldorf und Umgebung
Produktionszeit: 09.06.2020 bis 12.08.2020
Darsteller: Lina Wendel, Karim Chérif, Robert Dölle, Jasmin Schwiers, Sara Fazilat, Florian Bartholomäi, Ronald Kukulies, Theresa Scholze, Picco von Groote, Peter Trabner, Karoline Bär, Sina Ebell, Sahin Eryilmaz, Elif Kardesseven, Christian Hockenbrink, Eva Mannschott, Ronny Miersch, Matthias van den Berg, Baris Ar, Rolf Berg, Dagmar Operskalski, Franziska Arndt, Denis Schmidt, Thorsten-Kai Botenbender, Karin Johnson
Produzentin:  Andrea Jedele
Redaktion: Katja Kirchen (ARD Degeto),Götz Schmedes (WDR)
Regie:  Marc Rensing
Kamera:  Sebastian Bäumler
Herstellungsleitung: Kirsten Frehse (ARD Degeto), Thomas Höbbel
Produktionsleitung: Claudia Schurian
Autor: Ralf Kinder
Szenenbild: Ralf Mootz
Kostüm: Martina Korte
Ton:  Sylvain Remy
Musik: Dürbeck & Dohmen
Standfotograf: Martin Rottenkolber
Stand:  Dreh

27.10.2020
Jetzt unseren Newsletter abonnieren
26.10.2020
Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der Odeon Film AG
07.09.2020
Dreharbeiten für PLANLOS IN IRLAND beendet
Units
Units zu Odeonentertainment zu Odeonfiction
OK

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies. Mehr erfahren